TT Herkules Triker in Uder vom 02.09.-04.09.2016

Viel kann ich von diesem Treffen nicht berichten. Es war eine nette kleine Runde. Da wir (Otto und Diana) von den Ollis-Triker leider die einzigen waren, war der Atze auch ziemlich enttäuscht.

Diesmal brauchten wir kein Zelt aufzubauen da wir im Bettenhaus genächtigt haben. Am Freitag gab es am Nachmittag Kuchen und am Abend wurden Würstchen und Steaks gegrillt. Dann wurde wie üblich kräftig gefeiert.

Am Samstag gab es von 8.00-11.00 Uhr Frühstück. Um 11.00 Uhr ist dann noch die Gulaschkanone angerollt.

Ab 13.00 Uhr wurde sich zur Ausfahrt aufgestellt. Gestartet wurde dann um 13.30 Uhr mit rund 50 Trike´s. Es waren so gute 70 KM und wir waren so ungefähr 1 3/4 Std. bei schönstem Wetter unterwegs (Die Tour für die Ausfahrt habe ich bei den Bildern mit angehängt). Als wir wieder zurück waren haben die Damen wieder für Kaffee und Kuchen gesorgt.

Man hatte am Abend das Gefühl das die Leute den Abend vorher zu heftig gefeiert haben, irgendwie war die Luft raus. Wir beiden sind dann auch recht früh schlafen gegangen.

Sonntag wurde dann noch ein letztes Mal gefrühstückt. Da wir unsere Siebensachen ja diesmal nur in unsere Taschen packen mussten waren wie damit auch schon vor dem Frühstück fertig. Wir brauchten also nur noch unseren Kram aufs Trike binden und ab ging es nach Hause.

Erst hat es nur ein bisschen genieselt aber dann fing es leider heftiger an zu regnen und wir mussten nach ca.65 KM eine Zwangspause von 1 Stunde einlegen (unser Trike hatte leider einen Wasserschaden). Nach 1 Stunde hat Otto dann noch einmal versucht zu starten und siehe da es klappt. Also den ADAC wieder abbestellen und weiter geht’s. Als wir dann in Paderborn waren, haben wir noch einmal eine Pause machen müssen aber diesmal „nur“ weil es wieder aus Eimern angefangen hatte zu schütten.

Um 14.00 Uhr waren wir endlich zu Hause.

Gruß Diana
Fotos: Diana

TT Herkules Triker in Uder 02.-04.09.2016

1999 - 2018 OLLIS TRIKER - Alle Rechte vorbehalten -