Gudruns Geburtstagsparty zum 60. am 13.06.2015

Bereits am Freitag den 12.06.15 reisten etliche von den Ollis Trikern und Trike-Freunden auf dem riesigen, von Gudrun, Rene und den Helfern perfekt hergerichteten Camp-, und Partyground von Olaf in Schlangen an um unsere Qeks und Klappis für die folgenden 2 Tage aufzubauen. Zu unserer aller Überaschung erschienen plötzlich auch Moni (Pumuckl) und Achim, die heimlich von Gudrun zur Geburtstagsparty eingeladen waren. Wir begrüßten uns freudig und verbrachten den Nachmittag bei herrlichem Wetter mit selbstgebackenem Kuchen und Kaffee.
Abends in sehr gemütlicher Runde verköstigten wir, bei geiler Mucke aus Tünners Trike-Discothek, bei netten fröhlichen Gesprächen, schon mal Gudruns Getränke bei leckerem Grillgut. Mit den Getränken war übrigens alles in Ordnung. Sie konnten am nächsten Tag ausgeschenkt werden;-)

Am Samstag genossen wir Morgens das von Gudrun mit viel Liebe und lecker zubereitete Frühstück an der frischen Luft .
Anschliessend wurde das Spanferkel auf den Grill geschoben. Olaf gab unter den prüfenden Blicken aller Anwesenden sein Bestes. Natürlich wurde er während der kompellten Garzeit des Spanferkels von uns Trikern NICHT aus den Augen gelassen;-)
Gemütlich warteten alle auf den Beginn der Geburtstagsfeier, und genossen am Nachmittag wiederum das schöne Wetter und die Backkünste. Der Kuchen war so schnell verputzt das es niemand gelang Fotos davon zu machen. Hinterher wurde allerdings fleissig Rezepte ausgetauscht! Andere machten sich anschliessend mit dem Trike auf Tour zum Besuch der Wewelsburg, der einzigsten Dreiecksburg in Deutschland.

Als alle geladenen Gäste eingetroffen waren eröffnete Gudrun nun "offiziell" die Party und das Buffett. Es gab leckeres Spanferkel und dazu wurde alles gereicht was das Herz begehrt. Bratkartoffeln, Soßen, unzählige Salate, Brote, und und und...Lecker! Lecker!

Nachdem Essen hielt Päsi Rolf eine sehr schöne Laudatio auf Gudrun und überreichte Ihr im Namen der Ollis-Triker ein Geschenk was es "IN" sich hatte. Öffnen durfte Sie es allerdings frühestens erst am Folgetag.
Mit einer sehr würdevoller Zeremonie wurde Gudrun unter der Ansprache von Gisi in die Vereinigung der "Uhl Tant" aufgenommen und später sangen wir Ihr noch, unter der musikalischen Leitung von Bianca nach dem Liedtext von Sierra Madre, ein persönliches Ständchen vor.

Wir hatten alle einen Riesenspass auf dieser Party! Die ca. 130 glücklichen Menschen aus Nah und Fern, das schöne Wetter, das Essen, die Getränke, die ganze Organisation etc. pp... alles war sehr gelungen und alle feierten und tanzten mit viel Spass bis in die frühen Morgenstunden.

Am Sonntag genossen wir Morgens wieder das von Gudrun mit viel Liebe und lecker zubereitete Frühstück bei schönstem Wetter.
Sie durfte dann auch endlich Ihr Geschenkpaket öffnen... dachte Sie... Mal eben aufmachen... dachte Sie... Nur in dem Geschenk waren wiederum viele kleinere Geschenke... Und in den vielen kleinen Geschenken... waren noch kleinere Geschenke ... Geschenke über Geschenke... Das dauert mit dem öffnen ;-) Tja, Gudrun ... ein Geschenk für dich reichte uns nicht :-)

Im Laufe des Sonntags ging es dann für alle wieder bei schönem Wetter nach Hause.
Diese 60. Geburtstagsparty von Gudrun wird uns noch lange in schöner Erinnerung bleiben.

Man hörte im Nachinein davon, das Gudrun voller Glück und Begeisterung noch viele viele Stunden mit dem Auspacken der Geschenke beschäftigt gewesen sein soll ;-)

Viele Güße
Franky
Fotos: Maria und Alfi

1999 - 2018 OLLIS TRIKER - Alle Rechte vorbehalten -