Frauentour an die Mosel 23.10.15-25.10.15

Die diesjährige Frauentour war ein Kultur- und Bildungsurlaub und eine Fortbildung. Wir 12 Mädels haben an der Mosel mit Winzer Reinhard und Auszubildende Inga das Weintrinken und die Weingegend kennen gelernt. Egal ob Weinprobe, Stadtrundgang in Trier, Moselschifffahrt von Traben-Trabach nach Bernkastel-Kues, Weinbergbesichtigung … es hat sich gelohnt und wir hatten viel Spaß. Aber das Beste kam zum Schluss: Die Rückfahrt; denn die konnten wir – im wahrsten Sinne des Wortes – in „vollen Zügen“ genießen.
Was wir am Sonntag ab Koblenz geboten bekamen war einmalig: Verspätung wegen Fliegerbombenentschärfung, Streckensperren wegen Personen im Gleis, Verspätung wegen der Zeitumstellung und einer Pegida-Demo in Köln, viele Zugreisende wegen der BVB-Fans, langsam fahrender Zug wegen S-Bahn-Schienenbenutzung und einen super netten Schaffner, der sogar Handys aufgeladen hat und uns „Schwarzfahrer“ nicht kontrolliert hatte. All das konnten wir wie gesagt in „vollen Zügen genießen“, so dass wir spät abends alle wieder gut zu Hause angekommen sind. Aber das Wochenende werden wir sicherlich gut in Erinnerung behalten, da es sehr, sehr viel zu lachen gab.

Es grüßt eure Pressetante
Beate
Fotos: Beate

1999 - 2018 OLLIS TRIKER - Alle Rechte vorbehalten -