Spendenfahrten Heimstatt Clemens August 05.07.2015

Es sind schon wieder zwei Jahre vergangen. Das alle zwei Jahre stattfindende Sommerfest der Einrichtung Heimstatt-Clemens-August (HCA) in Neuenkirchen-Vörden fand wieder statt. Wie üblich trafen wir uns zunächst auf dem Autohof Neuenkirchen-Vörden und fuhren dann gemeinsam zur Heimstatt. Wegen des schlechten Wetters rund um Neuenkirchen-Vörden kamen nicht so viele Ollis zur Einrichtung. Doch vor Ort war Sonne pur angesagt. Es waren wieder viele Besucher vor Ort, die die vielen Attraktionen genossen, z.B. Luftkissen, Elfmeterschießen, Blaskapelle, Tanzgruppe, Traktorfahren, Tombola und und und. In diesem Jahr boten wir auch wieder Trikefahrten an. Die Fahrten bei der Hitze brachten wenigstens ein wenig Abkühlung. Und bei kalten Getränken, Kaffee und Kuchen konnten wir uns dann etwas erholen und abkühlen.

Leider waren ja nicht so viele Trike‘s vor Ort, so dass wir kaum den hohen Andrang bewältigen konnten. Es wurde mal wieder schneller, mal langsamer gefahren – je nach dem was gewünscht wurde. Es ist immer wieder verblüffend wie groß die Freude in den Gesichtern der Kinder und auch Erwachsenen ist, „nur“ dass sie auf einem Trike mitfahren durften. Am Abend überreichte Präsi Rolf dem Heimleiter eine Spende für die Heimatstatt-Clemens-August, die wir durch die eingefahrenen Gelder erzielt hatten.

Für uns ist es immer wieder eine große Freude, wenn wir sehen und merken, dass wir mit unseren Trike‘s viele junge und ältere Menschen glücklich machen können. Und darum werden wir in zwei Jahren sicherlich wieder beim Sommerfest der Heimstatt-Clemens-August sein. Ein großer Dank an alle, die dazu beigetragen haben.

Es grüßt eure Pressetante
Beate
(Bericht geschrieben laut Gitta’s Informationen)
Fotos: Rolf

1999 - 2018 OLLIS TRIKER - Alle Rechte vorbehalten -